findet schöne Vornamen

Vorname Anne - Herkunft, Deutungen und Quellen

Namensursprung

Der biblische Name Anne ist hebräischen Ursprungs.

Zum Nachlesen über Anne empfohlen:

Wikipedia.de
("'''Anne''' ist ein weiblicher, seltener...")
Eltern.de
(Bedeutung)
Beliebte-Vornamen.de
(Beliebtheit,Bedeutung)
Kunigunde.ch
(Herkunft,Varianten)
Junko.de
(in Katakanaschrift)

Mädchenname, Jungenname oder beides ?

Babynamenlos hält Anne für weiblich und männlich verwendbar.

Es gibt leider abweichende Ansichten:

weiblich
Beliebte-Vornamen.de, Eltern.de, Junko.de und Kunigunde.ch kennen Anne als nur weiblich

Wie sicher ist das Geschlecht ?

92%
Es ist beinahe sicher, daß Anne weiblich und männlich verwendbar ist. Für diesen Namen gibt es reichlich Quellangaben, aber die sind nicht alle gleicher Meinung.

Wie das ermittelt wird ...

Die Vornamen-Suchmaschine von Babynamenlos macht möglichst viele Seiten ausfindig, in denen der Name vorkommt. Dabei sammelt sie Indizien, wie oft der Name als männlicher Vorname oder weiblicher Vorname angesehen wird. Diese Zählung der Mädchen - und Jungennamen ist statistisch gesehen ziemlich zuverlässig.

Trivia

Bücher und Filme, in denen der Name Anne vorkommt

  • Die Mütter-Mafia

    Roman

    Anne ist Gründungsmitglied der "Mütter-Mafia" in Kerstin Giers gleichnamigen ironischen Werk. Anne ist Hebamme, die für ...

    mehr...

    ...ihre eigenen Kinder kaum Zeit findet.

    Die perfekte Mama redet mit anderen Mamas über Kochrezepte, Geburtsvorbereitungskurse, Pekip-Treffen, Mutterkindgymnastik, und Kinderbetreuung. Alle sind gleichzeitig ununterbrochen glücklich und stolz und zeigen ihre Erfolge im Nachwuchsgroßziehen vor. Aber es geht auch anders. Constanze, zweifache Mutter, erfährt sehr plötzlich, daß ihr Mann sich scheiden läßt. Er stellt Constanze ihre Möbel kurzerhand kreuz und quer in die Wohnung der Schwiegereltern, so daß Constanze dort alles andere als wohnlich eingerichtet ist, und die kaum erträglichen Nachbarn Hempel machen den Ersteindruck der neuen Wohnung nicht gerade besser. Nun gibt es auch andere Nachbarn, und die helfen Constanze sogleich, ihren ganzen Krempel über EBay loszuwerden, und ein kleiner Freundeskreis entsteht. Der Rückschlag kommt in Form der vorbildlichen, unausstehlichen Müttervereinigung "Mütter-Society". Constanze und Freundin Anne gründen einen Gegenentwurf: Die Mütter-Mafia. Kerstin Giers schwarzhumoriges Buch entwickelte sich zum Bestseller. Es bietet neben der Gefahr von Lachkrämpfen Müttern auch die Möglichkeit, sich und ihre Kolleginnen aus der Mutter-Kind-Gruppe allzu treffend wiederzuerkennen.